zur Startseite

Duo Fernbeziehung

Sonntag, 20.05.2018 um 16.30 Uhr

Seit 4 Jahren stehen das Songwriter– Produzentengespann Ellen Grey und Michael Brinker nun gemeinsam auf der Bühne. Musikalisch aktiv sind beide zwar schon seit vielen Jahren, doch während Ellen Grey früher als Solokünstlerin mit vielen ihrer Songs Erfolge feierte, sorgte Michael im hauseigenen Tonstudio für den guten Ton und war bei Ellen's Auftritten hauptsächlich für das Lampenfieber verantwortlich.

Nach einer längeren musikalischen Pause fanden die beiden heraus, dass es auf der Bühne zu zweit doch viel mehr Spaß macht. Unter dem Namen „Fernbeziehung“ folgten einige CD-Produktionen und nun haben die kleine Sängerin mit der großen Stimme und der kleine Musiker mit der großen Gitarre ihre Songs zu einem Album zusammengestellt. 

20 Titel sind es geworden, gesungen in deutsch, englisch und italienisch, in verschiedenen Stilrichtungen und natürlich produziert im eigenen Tonstudio. Dort wurden die meisten auch gemastert. Ein paar gingen zur Überarbeitung in die USA nach Memphis/Tennessee. 

„I'll have To Say I Love You In A Song", ein Coversong vom 1972 verstorbenen Jim Crocé, wurde bereits 2014 von Universal Japan auf einer Compilation zusammen mit Stars wie Joan Baez veröffentlicht. Mit „Warum kann nicht immer Samstag sein" war das Duo sieben Wochen unter den Spitzenreitern der NDR Top15 und der Titel schaffte es sogar in die Deutschen Airplay – Charts.
 
„Lebensnah“ ist ein Album ohne Schubladen - von Balladen bis hin zu witzigen, etwas verrückten Songs.

Die beiden Musiker haben Ihre Wurzeln im Ruhrgebiet und wohnen und arbeiten seit vier  Jahren in einem kleinen Fischerdorf zwischen Bremerhaven und Cuxhaven.

Hier nehmen Ellen und Michael alles in Angriff, was man mit Stimmen und Mikrofonen so anfangen kann. So spricht Ellen zum Beispiel auch Hörbücher und Werbespots ein, einige übrigens unlängst zu hören zusammen mit der deutschen Stimme von Bruce Willis auf Kabel1, SAT1 und D-Maxx.

Live erleben kann man Fernbeziehung am 20. Mai  auf der Rhodo in Westerstede, Bühne Aussengelände ab 17 Uhr. Dort bringen die beiden Musiker einen Mix aus bekannten Oldies und natürlich auch Songs aus Ihrem Album.

(c) Duo Fernbeziehung (c) Duo Fernbeziehung