zur Startseite

Freitag, 18.5.2018 um 17.00 Uhr

Kinderkino: das Dschungelbuch

"Ein zeitlos-spannendes Musical voller Witz und Humor (...) man hört einige der schönsten Disney-Songs."

Gefunden vom weisen Panther Baghira wächst das in der Wildnis ausgesetzte Menschenkind Mowgli sorglos bei einer Wolfsfamilie auf. Als sich eines Tages die Nachricht von der Rückkehr des menschenfressenden Tigers Shir Khan wie ein Lauffeuer im Dschungel verbreitet, beschließt der Rat der Wölfe, Mowgli in die weit entfernte Menschensiedlung in Sicherheit zu bringen. Baghira soll ihn dorthin begleiten. Als der Junge aber erfährt, dass er zu den Menschen zurück soll, weigert er sich und rennt davon. Nachdem Mowgli die Bekanntschaft der hinterlistigen Schlange Kaa und einer Herde militärisch gedrillter Elefanten gemacht hat, trifft er schließlich auf den sorgenfreien Bären Balu...
Baghiras Vorhaben droht zu scheitern, denn Mowgli beschließt bei Balu zu bleiben.
Doch als Mowgli von King Louis Affen entführt wird und Balu seinen kleinen Menschenfreund nur in letzter Sekunde vor Shir Khan retten kann, muss Mowgli einsehen, dass er im Dschungel nicht nur Freunde hat ...

Das Dschungelbuch
The Jungle Book
USA, 1967
Animationsfilm, 76 Minuten, Farbe
Regie: Wolfgang Reithermann
Drehbuch: Harry Clemmons, Ralph Wright, Ken Anderson, Vance Gerry
Kamera: nach Motiven des gleichnamigen Buches von Rudyard Kipling
Schnitt: Tom Acosta
Musik: George Bruns, Richard M. Sherman
Stimmen: Edgar Ott, Joachim Cadenbach, Stefan Sczodrok, Erich Kestin, Martin Hirthe, Klaus Havenstein u. a.
Produktion: Walt Disney
BJF-Empfehlung: ab 6 Jahren
FSK: ab 6 freigegeben
Sprache: Deutsch