zur Startseite

Floristenwettbewerb

Donnerstag, 17.5.2018 um 19.00 Uhr

Der erfolgreiche Straußwettbewerb auf der Rhodo 2014 hat gezeigt, wie viel Spaß die Auszubildende daran haben, sich selbst zu verwirklichen und mit ihren Blumensträußen sich dem Wettbewerb zu stellen. Die Zuschauer des ersten Rhodo-Cup 2014 hatten sehr viel Freude und großes Interesse an dem Straußwettbewerb.
Für uns, dem Team von Blumen Klefer in Augustfehn, ist es deshalb keine Frage auch in diesem Jahr die Rhodo 2018 wieder mit einem jungen und kreativen Floristen-Nachwuchs-Wettbewerb zu bereichern.
Am Donnerstag den 17.05.2018, ab 19.00 Uhr startet der Wettbewerb auf der Rhodo. Die Auszubildenden aus dem Ammerland, Cloppenburg, Oldenburg und Bremen aus dem 1.,2. und 3. Lehrjahr müssen jeweils in einer halben Stunde ihren Strauß, zum Thema Perspektiv Wechsel, aus selbst mitgebrachten Material fertigen.
Die Sträuße werden anschließend von Prüfern der Ausbildungskommission der IHK Oldenburg nach Prüfungsrelevanten Richtlinien bewertet. Darauf folgend findet die Siegerehrung statt. Die drei ersten Plätze der jeweiligen Ausbildungsjahre gewinnen eine Reise, die von der Firma W&F Blumenhandel Moorburg gestiftet wird.
Der Rhodo-Cup 2018 mit ihrem besonderen Flair und Charme bietet den Auszubildenden eine gute Plattform um mit dem Wettbewerb auf unseren Beruf Florist und unserem Handwerk aufmerksam zu machen und junge Leute für den Beruf Florist zu motivieren.
Denn was wir Floristen mit Schnittblumen und Pflanzen kreieren, machen wir mit unseren Händen, viel Herzblut, Esprit und mit Liebe zum Detail.
Wir verkaufen Emotionen! Damit das auch weiterhin so bleibt möchten wir viele junge, kreative Menschen ausbilden und mit dem Rhodo-Cup motivieren.
Kommen Sie am 17.05.2018 und schauen den angehenden Floristen zu – Sie werden staunen!